Blogtober

10. Blogtober – Meine Löffelliste

Die Idee habe ich mal ganz dreist von Judith von Sympatexter geklaut! 😉

100 Dinge die ich schon immer mal machen wollte, aber eben nicht bevor ich den „Löffel“ abgebe, sondern ich versuche 50% davon innerhalb das nächsten Jahres umzusetzen.
Ich hab ernsthaft über eine Woche gebraucht um diese Liste zu schreiben! O.o

Und los geht es:

1. Mein erstes eigenes Gehalt verdienen

2. Eine Woche lang Urlaub machen (nicht bei Verwandten)

3. Gleitschirmfliegen

4. Eine schöne 2. Schwangerschaft

5. Komplett die Schulden abbezahlen

6. Eine Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie beginnen

7. Mindestens ein Mal pro Woche Yoga machen

8. Genügend Leute für eine Rollenspielgruppe bei uns zu Hause finden

9. Meine Allergien loswerden

10. Keine Depression mehr erleiden

11. Eine Mittelalterhochzeit mit meinem Mann feiern

12. Ein Wochenende alleine mit meinem Mann verbringen

13. Familienausflug nach Tripsdrill

14. Alle Kisten in der Wohnung auspacken

15. Mich in meinem Körper wieder wohl fühlen

16. Meinen ersten eigenen Kurs launchen

17. Podcast aufnehmen

18. Meine Oma besuchen

19. Meine Angst vorm Auto fahren überwinden

20. In einem Fernsehfilm mitspielen

21. Auf eine LARP-Veranstaltung gehen

22. Selber Käse herstellen

23. Regelmäßig Badminton spielen

24. Einen Newsletter starten

25. Kigafrei lebende Familien in der Nähe finden

26. Arbeitszimmer fertig einrichten

27. Einen Exit-Room in der Nähe besuchen

28. Einen Brettspielnachmittag in Gebersheim ein Mal pro Monat starten

29. Haare wieder lang wachsen lassen

30. Meine Brüder in Erfurt besuchen

31. Eigenen Met herstellen

32. Mein eigenes Fantasy-Buch schreiben

33. Einen Ohrensessel kaufen

34. Für einen Trickfilm synchronsprechen

35. Eine selbstbestimmte Geburt erleben

36. Auto kaufen

37. Den neuen Star Wars mit meinem Mann im Kino gucken

38. Eine Werwolf-Legacy-Runde zustande kriegen

39. Eine Orchidee kaufen und am Leben erhalten

40. Eine Torte backen

41. Eine Spiegelreflex kaufen und einen Kurs besuchen

42. Business-Fotos von mir machen lassen

43. Alle Lampen in der Wohnung anbringen

44. Die Fernseher-Ecke neu gestalten

45. Mein Oberteil fertig stricken

46. Ein Mittelalterkleid nähen

47. Ein Konzert besuchen

48. Eine Wattwanderung unternehmen

49. Ein Wochenende lang mit meinem Mann ein Spiel auf einer Konsole zocken

50. Einen Berg besteigen

51. Alle Folgen „Doctor Who“ gucken

52. Einen Zwerghamster aus der Hamsterhilfe aufnehmen

53. So viel abnehmen, dass ich wieder in meine Kleidung Gr. 40 reinpasse

54. Meine Studio-Ecke für den Podcast fertig einrichten

55. Für jemand anderen Geld gewinnen

56. Einen Monat lang keine Süßigkeiten essen

57. Meine Website bearbeiten 

58. Eine Woche lang eine saubere und aufgeräumte Wohnung haben

59. Mit meiner Mama alleine in den Urlaub fahren

60. Festes Shampoo selbst machen

61. Tabletop-Figuren bemalen

62. Einen eigenen Laptop kaufen

63. Mindestens einer Mama im Einzelcoaching helfen

64. Eine eigene Häkelanleitung veröffentlichen

65. Kosmetik finden die ich vertrage

66. Einen neuen Kleidungsstil entdecken

67. Ein 1000er Puzzle in einer Woche fertigstellen

68. Spielzeug ausmisten und sortieren

69. Meine Verwandten in Amerika besuchen

70. Eine frisch geerntete Kokosnuss essen/trinken

71. Noch weniger Plastikmüll einkaufen/produzieren

72. Perfekte Lebkuchen backen

73. Einen Buchladen mit Café und Abendevents eröffnen

74. In Skandinavien mit meiner Familie eine Kanutour unternehmen

75. Eine Freie Schule in Leonberg mitgründen

76. Einen Gastartikel für einen anderen Blog schreiben

77. Einem wildfremden Mensch ein Kompliment machen

78. Einen Kurs für Hypnobirthing besuchen

79. Ein Vogelhaus für unsere Spatzenfamilie auf dem Balkon bauen

80. Die Spiel’ (Spielemesse) in Essen besuchen

81. Eine Tasche aus alten Zeitschriften basteln

82. Mit Freundinnen Singstar spielen

83. In einem Segelflugzeug mitfliegen

84. Italienisch lernen

85. Eine lange Geocaching-Tour unternehmen

86. Ein Tattoo stechen lassen

87. Ein komplettes englisches Brettspiel auf deutsch übersetzen

88. Pulled Pork zubereiten

89. Den schwierigsten Parcours im Waldseilgarten schaffen

90. Mit meiner Tochter in ihren ersten Kinofilm gehen

91. Einen Handstand können

92. Bouldern gehen

93. Beim Poetry Slam mitmachen

94. Ein eigenes Brettspiel erfinden

95. Ein Freebie erstellen

96. Einen Artikel in einer Zeitschrift veröffentlichen

97. Eine fette Einweihungsparty feiern

98. Blätterteig selber machen

99. Ein Point&Click-Spiel ohne Hilfe durchspielen

100. „Die Anstalt“ live sehen

Na da hab ich ja noch ganz schön was vor, das wird spannend!
Was steht so auf deiner Löffelliste?
Deine Julia Amelie

Photo by Sean O. on Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.